Seminare und Führungen

Die faszinierende Welt der Bienen, die spannende Arbeit eines Imkers, die Gewinnung von Honig - das sind alles Themen, die die Imkerei Glückshonig interessierten Menschen in Form von Seminaren und Führungen näher bringen möchte:

Seminare

Die genaue thematische Ausrichtung einer seminaristischen Veranstaltung erfolgt immer in Absprache mit dem Auftraggeber. Die Kosten eines Seminars hängen vom jeweiligen Vorbereitungssaufwand und von der Dauer des Seminars ab. Die Fahrkosten werden stets gesondert abgerechnet. Die Imkerei Glückshonig führt Seminare stets außerhalb der Bienensaison, also von Oktober bis Februar, durch. Wenn Sie mehr zu den Seminaren der Imkerei Glückshonig wissen wollen, dann rufen Sie uns einfach unter der Telefonnummer 06162 801774 an oder senden uns eine E-Mail an info@glueckshonig.de.

Führungen für Kinder

Kinder sehen und lernen an den Bienenstöcken, was Bienen machen, wie fleißig Bienen arbeiten und wie Honig entsteht. Die Informationsdichte kann durch den Einsatz eines Schaukastens noch erhöht werden. Eine einstündige Führung bzw. Informationsveranstaltung für Kinder kostet 60 EUR (inkl. MwSt.). Wenn Sie mehr zu den Kinderinformationen der Imkerei Glückshonig wissen wollen, dann rufen Sie uns einfach unter der Telefonnummer 06162 801774 an oder senden uns eine E-Mail an info@glueckshonig.de.

Führungen für Erwachsene

Die Teilnehmer lernen durch den direkten Kontakt mit den Bienenstöcken das emsige Leben der Bienen kennen und erfahren, was die Tiere machen und wie Honig entsteht. Der Imker gibt außerdem Einblicke in seine anstrengende - aber auch sehr spannende Arbeit. Eine 2-stündige Führung mit maximal 20 Teilnehmern kostet 120 EUR (inkl. MwSt.). Wenn Sie mehr zu den Erwachseneninformationen der Imkerei Glückshonig wissen wollen, dann rufen Sie uns einfach unter der Telefonnummer 06162 801774 an oder senden uns eine E-Mail an info@glueckshonig.de.

Sie haben Interesse an einem Seminar oder einer Führung?

Wenn Sie Interesse an einem Seminar oder einer Führung haben, dann nehmen Sie einfach telefonisch oder per E-Mail Kontakt mit uns auf:

Führung am Beispiel einer Kindergruppe

Führung einer Kindergruppe im Rahmen der Ferienspiele Reinheim im Sommer 2015.

Durch den Besuch beim Imker Jürgen Parg hat das Wolfsrudel der Ferienspiele Reinheim viel Neues gelernt. Zusätzlich zu den vielen Informationen konnte man das Leben der Bienen und des Imkers hautnahe erleben. Spaß und Faszination waren garantiert. Manche Kinder haben nun den Wunsch eine Biene als Haustier zu halten. Vielen Dank dafür. (Jose Daniel Encarnacao)

Honig des Monats kaufen und genießen!

Feinherb und aromatisch - der ganz besondere Bioland Honig der Imkerei Glückshonig aus Annweiler am Trifels ist unser Honig des Monats. Ein Honig für Kenner, Liebhaber und Genießer!